"Musik zu hören, ist zweifellos eine der extravagantesten Arten, sein Geld auszugeben."

                                                                                                      Mauricio Kagel (1932-2008)



30. Juni 2021 19:00 Uhr Theodorskirche Basel TheoSounds

"beflügelt" - von Solo bis Trio Werke von Till Alexander Körber, Jürg Wyttenbach, Heinz Holliger, Junghae Lee, Leo Délibes, César Franck, Erik Satie, Morton Feldman, Uno Alexander Vesnje

duo meíssa: Sylvia Nopper Sopran, Consuelo Giulianelli Harfe und Mezzosopran

Unterstützt durch die Sulger Stiftung, Scheidegger-Thommen Stiftung, Schweizer Interpretenstiftung SIS

 

2. Juli 2021 18:30 Uhr Klosterkirche Wyhlen

Musikalische Gestaltung des Gottesdienstes

duo meíssa: Sylvia Nopper Sopran, Consuelo Giulianelli Harfe und Mezzosopran

 

22. August 2021 17:30 Uhr Musik-Akademie Basel

"Giardino Bellini" - ein Ohren- und Gaumenschmaus  Flyer + Anmeldung

Gesangsklassen der Musikschule von Sylvia Nopper, Stephanie Szanto, Hans-Jürg Rickenbacher, René Perler; Nadia Carboni Klavier, Nunzio Caserta Menu

 

September 2021 Musik-Akademie Basel Grosser Saal Podiumskonzerte

"Einen Brief soll ich schreiben" Lieder, Duette und Terzette von W.A.Mozart, Franz Schubert, Salomon Jadassohn, Max Reger, Ernst Fuchs-Schönbach, Heinz Lau, Jens Rohwer, Hans Baumann, Gottfried Wolters und Leo Blech

Anne-Catherine Biedermann Sopran, Friederika Dvir Sopran, Julia Kunz Sopran, Stella d'Arcy Mezzosopran, Imola Bartha Klavier

 

29. September 2021 19:00 Uhr TheoSounds Theodorskirche Basel

"Engels-Jubili" - ein musikalisches Geburtstagsfest mit Werken von Ernest Chausson, Gustav Holst, Jürg Wyttenbach, Robert Schumann, Till Alexander Körber, Josef Rheinberger u.v.m.

duo meíssa: Sylvia Nopper Sopran, Consuelo Giulianelli Harfe und Mezzosopran
trio someāl: Alice Gisler Sopran, Sylvia Nopper Mezzosopran, Sari Leijendekker Alt 
Kammerchor: aktuelle und ehemalige SchülerInnen und Studentinnen der Musik-Akademie Basel 


3. Oktober 2021 17:00 Uhr Kath. Kirche St.Michael Grenzach

"Engels-Jubili" - ein musikalisches Geburtstagsfest mit Werken von Ernest Chausson, Gustav Holst, Jürg Wyttenbach, Robert Schumann, Till Alexander Körber, Josef Rheinberger u.v.m.

duo meíssa: Sylvia Nopper Sopran, Consuelo Giulianelli Harfe und Mezzosopran
trio someāl: Alice Gisler Sopran, Sylvia Nopper Mezzosopran, Sari Leijendekker Alt 
Kammerchor: aktuelle und ehemalige SchülerInnen und Studentinnen der Musik-Akademie Basel


24. Oktober 2021 11:00 Uhr Buchhandlung Merkel Grenzach

Musikalische Umrahmung der Autoren-Lesung von Barbara Saladin mit Schweizer Volksliedern und Liedern des Basler Komponisten Carl Füglistaller

Sylvia Nopper Gesang

 

28.-31. Oktober 2021 Basel Philosophicum

"Bett" - für eine Stimme und einen Gast / Uraufführung

Beat Gysin Komposition
Joachim Schloemer Regie
Stimme: Sylvia Nopper, Jessica Jans, Lena Kiepenheuer, Florence Renaut, Schoschana Kobelt, Javier Hagen, Achim Glatz, Wael Sami Elkholy

 

11. November 2021 Peterskirche Basel, Swiss Chamber Academy

Hildegard von Bingen "O ignis spiritus paracliti", Sofia Gubaidulina "Aus den Visionen der Hildegard von Bingen", Alfred Schnittke "Stikhi Pokayannye" VIII, Sofia Gubaidulina "Sonnengesang"

Sari Leijendekker Alt, Daniel Haefliger Cello, N.N. Percussion, N.N. Celesta, verba vocalis Chor, Miro Hanauer Leitung

 

14. November 2021 17:00 Uhr Conservatoire de musique Genève, Swiss Chamber Academy

Hildegard von Bingen "O ignis spiritus paracliti", Sofia Gubaidulina "Aus den Visionen der Hildegard von Bingen", Alfred Schnittke "Stikhi Pokayannye" VIII, Sofia Gubaidulina "Sonnengesang"

Sari Leijendekker Alt, Daniel Haefliger Cello, N.N. Percussion, N.N. Celesta, verba vocalis Chor, Miro Hanauer Leitung

    

1.-3. März 2022 Sent

"Bett" - für eine Stimme und einen Gast

Beat Gysin Komposition
Joachim Schloemer Regie
Stimme: Sylvia Nopper, Jessica Jans, Lena Kiepenheuer, Florence Renaut, Schoschana Kobelt, Javier Hagen, Achim Glatz, Wael Sami Elkholy

 

27. März 2022 Baden Kurtheater

"Bett" - für eine Stimme und einen Gast

Beat Gysin Komposition
Joachim Schloemer Regie
Stimme: Sylvia Nopper, Jessica Jans, Lena Kiepenheuer, Florence Renaut, Schoschana Kobelt, Javier Hagen, Achim Glatz, Wael Sami Elkholy

 

30. April 2022 Bern PROGR

"Bett" - für eine Stimme und einen Gast

Beat Gysin Komposition
Joachim Schloemer Regie
Stimme: Sylvia Nopper, Jessica Jans, Lena Kiepenheuer, Florence Renaut, Schoschana Kobelt, Javier Hagen, Achim Glatz, Wael Sami Elkholy

 

 

joomla template