"Musik zu hören, ist zweifellos eine der extravagantesten Arten, sein Geld auszugeben."

                                                                                                      Mauricio Kagel (1932-2008)

 

2019

25. Mai 20.30 Uhr Basel Ackermannshof LIEDBASEL

"SchweizSchweizSchweiz" Liedrezital mit einer Uraufführung von Annette Schmucki und Werken von Jürg Wyttenbach, Alfred Zimmerlin, Matthias Arter und Iris Szeghy - Infos

Sylvia Nopper, Sopran, Till Alexander Körber, Klavier

 

14. Juni 12.00 Uhr Musik-Akademie Basel Grosser Saal

Konzert am Frauenstreiktag

Sylvia Nopper, Sopran, Anastasia Kovbyk, Klavier, u.v.m.

 

19. Juni 13.30 Uhr Musik-Akademie Basel Grosser Saal

"WASSERWELLENWOGENWINDE"
Abschlussprüfung Sari Leijendekker, Alt (Klasse Sylvia Nopper, Musikhochschule FHNW) - Infos

mit Jelena Goldzycher, Niria Kaufmann, Hanan Kohlenberger, Gesang,
und Nadia Carboni, Klavier

 

15. September Kirche St. Michael Grenzach

Geistliches Konzert mit Werken von Solo bis Chor aus sechs Jahrhunderten und einer Uraufführung von Sebastian J. Meyer - Infos

Sylvia Nopper mit ihren Gesangsklassen der Hochschule für Musik FHNW und der Musik Akademie Basel, Rita Nakad, Violine, Anastasia Kovbyk, Orgel

  

21. September 19.00 Uhr Podiumskonzerte Musik Akademie Basel

Kammermusik und Lieder von Felix Mendelssohn, Max Gulbins u.a. - Programm

Stella d'Arcy, Anne-Catherine Biedermann, Viola Galli, Gesang, Anastasia Kovbyk, Orgel

 

25. September 19.30 Uhr TheoSounds, Theodorskirche Basel

Geistliches Konzert mit Werken von Solo bis Chor aus sechs Jahrhunderten und einem neuen Werk von Sebastian J. Meyer - Programm

Sylvia Nopper mit ihren Gesangsklassen der Hochschule für Musik FHNW und der Musik Akademie Basel, Rita Nakad, Violine, Anastasia Kovbyk, Orgel

  

20. Oktober 10.00 Uhr Theodorskirche Basel

Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

Schülerinnen und Studentinnen der Gesangsklassen Sylvia Noper: Viola Galli und Anne-Catherine Biedermann, Sopran, Sari Leijendekker Alt, Rita Nakad, Alt und Violine
Nicoleta Paraschivescu, Orgel


2020


17. Januar Helvetia ArtFoyer, Museumsnacht Basel

"Zwischen den Zeilen" Babels Sprachgemenge, Odysseus' Sirenengesänge, Zarathustras All-Klänge

Sylvia Nopper mit Studentinnen und Schülerinnen ihrer Gesangsklassen der Hochschule für Musik FHNW und der Musik Akademie Basel

 

10. Mai Basel maison 44

"beflügelt"  Uraufführungen von Michele Rusconi, Junghae Lee, Till Alexander Körber und Jürg Wyttenbach sowie weitere Werke von Heinz Holliger, Daniel Weissberg, Leo Délibes, César Franck und Erik Satie

'duo meíssa' - Sylvia Nopper Sopran, Consuelo Giulianelli Harfe und Mezzosopran

joomla template